Willkommen auf der Website der Gemeinde Gurmels



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
Musik- und Lichtspiel "Lumières"
16. Dez. 2017
20:00 Uhr

Ort:
Pfarrkirche Gurmels
3212 Gurmels
Organisator:
Musikgesellschaft Gurmels
Kontakt:
Lüthi Hansjürg


Lumières (Hauptstück)
Komponiert wurde das Werk vom Freiburger Komponisten Jean-Francois Michel. Beim Werk „Lumières“ handelt es sich um eine Auftragskomposition der Stadtmusik Baden anlässlich des Projekts «Klangschichten Schichtklänge» Stadtfest 2012. Visualisiert wird das Werk am Visual Piano vom Deutschen Lichtkünstler Kurt Laurenz Theinert.

Licht ist Leben
Zu jeder Tageszeit beeinflusst das Licht den Lauf der Dinge. Mal scheint es direkt, wird durch Wolken gedämpft, im Wasser gespiegelt, durch Blätter gebrochen, erzeugt Schatten oder überlagert sich in all seinen Farben. Jean-François Michel beschreibt in vier Sätzen den Verlauf des Lichtes vom Morgen bis am Abend. Am Morgen erwacht die Natur mit all ihren Lebewesen. Man geniesst die ersten Sonnenstrahlen. Mittags herrscht ein reges Treiben. Die intensive Energie des Lichts entfacht Feuer und hält alles in Gang. Gegen Abend ziehen sich die Lichtstrahlen zurück. Sie verabschieden sich. Zeit zum Innehalten, bis in unendlicher Ferne die Sterne glänzen.